Advent, Advent


Den heutigen ersten Adventsonntag genießen wir in entspannter Atmosphäre in unseren weihnachtlich dekorierten Häusern. Draußen liegt noch immer etwas Schnee, der von Donnerstag liegen geblieben ist.




Kommt herein und setzt euch auf eine Tasse Tee und die ersten Weihnachtskekse zu uns.


Wir zeigen euch ein paar dekorierte Ecken aus unseren Häusern. Alles würde den Rahmen sprengen. Aber es folgen ja noch 3 Adventsonntage ;-)

Die getrockneten Hortensienblätter sehen mit den Sternen gleich weihnachtlich aus.

Diese Christkindln haben wir mit getrockneten Kräutern aus dem Garten befüllt. Sie verströmen einen weihnachtlichen Duft.

Der Adventskalender besteht aus 24 roten Sackerln, die im Esszimmer auf der Fensterbank und der Frühstücksbar verteilt sind.


Ein Weihnachtsstern darf natürlich nicht fehlen.

Wir wünschen euch noch einen schönen 1. Advent und einen guten Start in die nächste Woche!

Gerne nimmt der Post an Katrin's Sonntagsglück und der Gartenglück Linkparty teil.

Liebe Grüße,




Kommentare:

  1. Liebe Carina, richtig heimelig sieht es bei Euch aus. Durch den Schnee wirkt der dekorierte Garten noch viel mehr. Das ist hier auch so. Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Schön sieht es bei Euch aus, liebe Carina, mit so viel Liebe gestaltet.
    Draußen der Schnee macht die Adventsstimmung perfekt. Zuerst dachte ich,
    dass der Schneemann 'echt' ist...
    Liebe Grüße
    Edith

    AntwortenLöschen
  3. Ich lass im Beet auch gerne die Dekostecker im Winter stehen, dann sieht es nicht so leer aus und die Vase mit getrockneten Hortensienblüten gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir eine schöne Vorweihnachtszeit.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptierst hast!