Frauendreißiger-Likör

Diese Empfehlung habe ich von einem Kräuterseminar mitgenommen. Der Likör schmeckt intensiv nach Kräutern, einfach hervorragend!

Zutaten:
-       10 voll aufgeblühte Schafgarbenblüten
-       2 Stiele Minzeblätter
-       3 EL Quendel
-       2 EL Dost (wilder Majoran)
-       10 Frauenmantelblätter
-        3 EL frische Johanniskrautblüten
-       300 g Kandiszucker
-       1 Bio-Zitrone
-       1 l Korn

Zubereitung: Kräuter in ein Schraubverschlussglas mit Kandiszucker und dem Abrieb einer Bio-Zitrone geben. Mit Korn übergießen. An einem warmen, aber nicht sonnigen Platz 3-4 Wochen stehen lassen. Anschließend abfiltern, in dunkle Flaschen fühlen und nachruhen lassen.

Ein Schmankerl zur Anregung der Verdauung!

Liebe Grüße,




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Mit dem Absenden Deines Kommentars bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung gelesen und akzeptierst hast!